Sonstiges Pflegezubehör


An dieser Stelle zeige ich eine Vielzahl nützlicher Pflege-Utensilien, die bei mir mehr oder weniger bei der Pflege meiner Hunde zum Einsatz kommen.


Shampoo & Conditioner

 

Wer seinen Hund ab und zu baden möchte oder muss hat eine grosse Auswahl an Serien dafür zur Verfügung.  Dabei sind die Pflegeprodukte häufig auf unterschiedliche Fellarten und Bedürfnisse abgestimmt.

Daher gibt es auch nicht "das Eine" Produkt, sondern es gibt eine vielzahl an unterschiedlichen Produkten. 

das macht die Auswahl zwar nicht immer leicht und man muss unter Umständen Verschiedenes erst einmal ausprobieren um "sein" Produkt zu finden, doch wenn man es gefunden hat kann es einem die Pflege sehr erleichtern und das Haar Ihres Hundes verbessern und eventuelle Defizite, zb trockenes Haar, ausgleichen.

 

Auch für empfindliche oder kranke Hunde gibt es medizinische Pflegemittel, die sich positiv auf den zustand auswirken können.

Bei einem Langhaar-Hund sollte nach der Shampo-Wäsche immer ein Conditioner oder eine Kur zum Einsatz kommen, um die Feuchtigkeit und Pflege an das Haar zurückzugeben.


Auch achten viele auf die Inhaltsstoffe und auf hohe Umweltverträglichkeit.

Ich nutze und verkaufe daher nur noch Produkte, die diesen Ansprüchen genügt und so weit es geht "natürlich" sind.

 

Lassen Sie sich ggfls.im Fachhandel beraten welches Produkt für Ihren Hund das Richtige ist.

Hier gehts zu den Produkten die ich anbiete und mit denen ich gute Ergebnisse erzielt habe: *klick*


Spezial-Pflegeprodukte

 

Der handel biete neben Shampoos und Conditioner eine Vilezahl an Produkten an, die für spezielle Probleme und Zwecke am Haar eingesetzt werden können.

 

Das sind zb:

- Pflege-Öle und Cremes

- Kämm- und  Entfilzungs-Srays


 

 


Sprüh- & Auftrageflaschen

 

Misch- & Auftrageflaschen aus dem Frisörbedarf können nützliche Helfer sein um Shampoos zu verdünnen, zu mischen oder um sie besser aufzutragen. Sie haben meist eine Skala um die Verdünnungen nach Anweisung herzustellen und eine Auftrage-Spitze um das Podukt gleichmässig auf dem Haar zu verteilen oder um es in die dichte Wolle einzuarbeiten.

Sprühflaschen in unterschiedlichen Größen sind praktisch um Kämmsprays aus Wasser & Conditioner oder Ölen herzustellen. 

Auch ideal um das Haar beim Kämmen mit Wasser zu befeuchten, wo keine zusätzliche Pflegeprodukte während des Kämmens notwendig sind.


Bademantel & "Hundtuch"

 

Ein Bademantel, oder das "Hundtuch" das ich zusammen mit einer Näherin entwickelt habe und anbiete , ist sehr praktisch wenn man den Hund nicht föhnen möchte oder um ihn etwas vorzutrocknen.

Auch wenn Haarkuren Zeit brauchen um einzuwirken ist es für den Hund im Hundtuch angenehmer als minutenlang in der Dusche zu stehen.

So kann er sich frei bewegen oder sich ins Körbchen verdrücken. 

Nach dem Vortrocknen kann der Rest an der Luft trocknen oder auch kurz geföhnt werden.

Nicht nur nach dem Baden ist ein solches Hundtuch sinnvoll. Auch nach einem Regen-Spaziergang wird es häufig eingesetzt. 


Föhn

 

Wenn der Hund es gewöhnt ist und es auch zulässt kann man das Haar nach dem Bad mit einem Föhn trocknen.

 

Nicht jeder Hund mag das Geräusch eines professionellen Hundeföhns, da kann man besser einen handelsüblichen & leistungsstarken 2-Beiner-Föhn nutzen.

 

Wenn der Hund kein Problem damit hat kann der Einsatz eines speziellen Hundföhns sehr zeitsparend und praktisch sein.

Ein Hundeföhn arbeitet mit viel mehr Druck als ein normaler Föhn und pustet so relativ schnell und effektiv Wasser oder auch Dreck aus dem langen Haar.