Vorwort

an dieser Stelle ein paar Infos zu dieser Seite


Diese Seiten sollen Ihnen dabei helfen dass die Fellpflege zur Fellness wird.....

 

Ich bin kein Groomer.....

Alles was ich hier anwende und zeige ist der Weg wie ich ihn in der Fellpflege gehe. Ich erhebe keinen Anspruch dass dieser Weg der einzige und richtige Weg ist seinen Hund zu pflegen. Es ist vielmehr eine Sammlung meiner eigenen Erfahrungen im Zusammenleben mit meinen Tibet Terriern seit 1996.

Ausserdem greife ich auf die gesammelte Erfahrung vieler andere Hunde-Halter zurück, von denen ich durch Sehen, Zeigen und Lesen sehr viel gelernt habe.

Es soll einfach einen möglichen Weg zeigen wie man bei der Pflege vorgehen kann.

Vielleicht kommen Sie schon gut zurecht und bekommen für Teilbereiche ein paar neue Anregungen oder neue Tipps.

 

Showdogs...

...habe ich nicht. Es geht mir in erster Linie um alltagstaugliche & angemessene Pflege, die das Zusammenleben erleichtert und zum Hund und seinen Bedürfnissen passt.

Und natürlich ist die Grundpflege auch geeignet für den Hund, der auch auf Ausstellungen vorgeführt werden soll, wenn man das will. Das ist aber nicht mein Anspruch.

 

man lernt nie aus...

Ich lerne immer noch ständig dazu und auch in Sachen Werkzeug und Pflegemittel gibt es immer wieder Neues und Praktisches zu lernen und zu entdecken.

Ich weiss nicht alles & ich kann auch nicht alles ! 

Gerne nehme ich Ihre Anregungen und Tips auf diesen Seiten auf und freue mich über Nachrichten dazu.

 

kein Hund ist gleich....

Es gibt nicht DIE EINE Lösung, weil es nicht DEN EINEN Hund gibt. Selbst innerhalb einer Rasse gibt es eine riesige Palette an unterschiedlichen Haarqualitäten, wie zb der Menge an Unterwolle o.ä.

Auch kann jeder Hund, bzw sein Haar und die Haut unterschiedlich auf die gleiche Pflege reagieren.

Daher gibt es auch so viele Werkzeuge und auch so viele Pflege-Produkte für die Fellpflege.

Dieser Leitfaden ist als Mittelweg zu sehen und richtet sich schwerpunktmässug an den Durchschnitts-Hund, wie er am häufigsten vorkommt und befasse mich mit Themen, die den Haltern immer wieder die größten Probleme bereiten.

Ausnahmefälle gibt es immer und ich bitte es mir nachzusehen wenn ich nicht jedes Problem oder jede mögliche Maßnahme ausführlich befassen kann.

 

gepflegtes Äusseres...

...heisst nicht: im Dreck suhlen verboten.

Vorteil einer guten Pflege ist doch: je besser man sich mit der Pflege auskennt -um so besser kommt man damit klar wenn sich der Hund mal wie ein Wildschwein benimmt.

Und seien wir mal ehrlich: so ein Schlammbad und Bäder in Pfützen und Seen sind doch auch eine Art von "Fellness", oder?

Gönnen Sie Ihrem 4-Beiner den Spaß! Pflege ist anstrengend und da haben sich Hund und Herrchen auch mal Auszeiten verdient ;-)

 

Fragen oder Kritik ?

Immer her damit ! Die Ratschläge und Tips, die ich in Sachen Fellpflege ausgearbeitet habe kamen zu einem Großteil zustande weil ich immer wieder dazu gefragt werde oder weil viele Halter in den Tibeter-Foren Ihre Probleme schildern. Oft sind es immer die gleichen Fragen und Probleme die bei der Pflege auftauchen.

Ich freue mich über Anregungen und Kritik per Mail oder auch im Gästebuch.

Natürlich auch über positives Feedback ;-)

 

Shop

Diese Seite ist unter Anderem auch so ausführlich und umfangreich entstanden weil ich durch die vielen Kunden-Fragen und deren Probleme bei der Fellpflege das Bedürfnis hatte einige Dinge ausführlicher zu erklären und dieses für jeden zum Nachlesen zu veröffentlichen. Daher finden Sie auf diesen Seiten auch immer wieder Verlinkungen die zu den entsprechenden Produkten in meinem Shop führen.

 

 

Datenschutz...

....ist mir wichtig ! Ich erarbeite von einzelnen Themen (wie zb der Lang-Haar-Artikel)  PDF Dokumente aus, die ich dann zum Download bereitstelle. Bitte nutzen Sie die Download-Dateien im Original um sie auszudrucken oder an Ihre Welpenkäufer weiterzugeben. Bitte kopieren Sie keine Texte, Bilder oder Text-Teile von meinen Seiten oder Dokumenten um sie anderweitig zu nutzen, weiterzugeben oder anderswo einzubauen. Auch nicht abgewandelt und umformuliert.... Machen Sie sich einfach selbst die Arbeit und arbeiten Themen aus die Ihnen am Herzen liegen. Da erwarte ich schon eine gewisse Fairness und Respekt vor dem Copyright fremder Texte ;-)

Sollten Texte oder Themen benutzt werden sollten bitte ich um Rücksprache um zu besprechen in welcher Form etwas übernommen oder zitiert werden kann.

 

Danke...

....sagen möchte ich ganz kurz und bündig:

Danke Peter, Simone, Annina, Peter... für Eure Hilfe, Euer Ohr, die Freundschaft  & Geduld

Danke Christiane... für Deine Hilfe, Deine Berichte und Erfahrung

Danke Lhaja, Ganesha, Yamika und Juma... für EUCH 


 

 

 

mein Banner zum Mitnehmen und Verlinken:

www.zeit-für-fellness.de

www.zeit-fuer-fellness.de